Zürcher Sehhilfe

Seite drucken

Offene Stellen

 

Die Zürcher Sehhilfe mit den Standorten Zürich und Winterthur bezweckt die Information, Beratung, Unterstützung und Rehabilitation von im Kanton Zürich wohnhaften sehbehinderten und blinden Menschen und deren Angehörigen. 

Von April/Mai 2020 bis Ende 2020 suchen wir eine/n

 

Dipl. Ergotherapeut/in 70%

 

für eine Mutterschaftsvertretung. Zudem besteht die Option einer Weiterbeschäftigung über die Mutterschaftsvertretung hinaus.

 

Aufgaben

·     Ambulante Behandlung von älteren sehbehinderten Menschen

·     Behandlung von Klienten mit neurologisch-bedingten Sehstörungen und weiteren neurologischen/geriatrischen Erkrankungen

·     Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Fachpersonen/Fachstellen

·     Durchführung von Domizilbehandlung oder Behandlung in unseren Räumlichkeiten

·     Bedarfsabklärung, Planung, zielgerichtete effiziente Durchführung und Evaluation ergotherapeutischer Behandlungen 

 

Anforderungen

·     Anerkannte Ausbildung als Dipl. Ergotherapeut/in 

·     Mehrjährige Erfahrung im Bereich Geriatrie und/oder Neurologie, idealerweise mit Praxis und/oder Weiterbildung im Sehbehindertenbereich

·     Grosse Eigeninitiative, Flexibilität und Selbständigkeit sowie Bereitschaft und Freude an Domizilbehandlungen

 

Wir bieten

·     Gestaltungsmöglichkeiten und Flexibilität in der Behandlungsplanung

·     Eigenständiges Arbeiten und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, motivierten Team von Ergotherapeutinnen an den Standorten Winterthur und/oder Zürich

·     Möglichkeiten für internen interdisziplinären Austausch und Zusammenarbeit sowie Möglichkeiten zur Weiterbildung mit Fokus Sehbehinderung/Blindheit.

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Auskünfte erhalten Sie von Daniel Rey, Geschäftsleiter, Telefon: 043 322 11 80 sowie auf www.zuercher-sehhilfe.ch

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an folgende Adresse: Daniel Rey, Zürcher Sehhilfe, Lutherstrasse 14, 8004 Zürich oder E-Mail: d.rey@zsh.ch

 

Inserat als Word-Datei                   Inserat als PFD-Datei

 

 

Beratungsstelle Zürich

Telefonisch erreichbar

Montag bis Freitag
08.15 bis 12.00 und 13.15 bis 16.30 Uhr

Verkauf Hilfsmittel

Montag bis Freitag
13.30 bis 16.30 Uhr

Persönliche Beratung nach Vereinbarung.

043 322 11 70

Beratungsstelle Winterthur 

Persönliche Beratung und Hilfsmittelverkauf nach Vereinbarung.

052 202 25 80

 

 

Spendenkonto

PC 80-2421-8
IBAN CH17 0900 0000 8000 2421 8