Zürcher Sehhilfe

Seite drucken

Älter sein und werden im Kreis 9, Samstag, 6. April 2019

Informationsmarkt: 24 unterschiedliche Institutionen stellen ihre Angebote vor.


Programm

 

14.00 Uhr Türöffnung

14.15 Uhr Begrüssung

                  Kurzreferat zum Thema "Wohnen im Alter - früher heute

                  morgen"

                  Dr. phil. Andrea Grünenfelder, Fachverantwortliche Wohnen &

                  Lebensraum, Institut Neumünster

                  24 Institutionen, unter anderem auch die Zürcher Sehhilfe,

                  stellen sich vor – informieren Sie sich!

 

                  Gratis Kaffee und Kuchen

 

16.30 Uhr Schluss der Veranstaltung

 

 

Beratungsstelle Zürich

Telefonisch erreichbar

Montag bis Freitag
08.15 bis 12.00 und 13.15 bis 17.00 Uhr

Verkauf Hilfsmittel

Montag bis Freitag
13.30 bis 16.30 Uhr

Persönliche Beratung nach Vereinbarung.

043 322 11 70

Beratungsstelle Winterthur 

Persönliche Beratung und Hilfsmittelverkauf nach Vereinbarung.

052 202 25 80

 

 

Spendenkonto

PC 80-2421-8
IBAN CH17 0900 0000 8000 2421 8