Zürcher Sehhilfe

Seite drucken

Offene Stellen

==================================================================

 

Zum Aufbau unseres neuen Therapiebereichs für ältere sehbehinderte Menschen in Winterthur suchen wir per Anfang 2018 oder nach Vereinbarung Sie als

Dipl. Ergotherapeut/in 40-80 %

mit Erfahrung in Rehabilitation

Aufgaben

  • Ambulante Rehabilitation für ältere sehbehinderte Menschen
  • Aufbau und Etablierung des neuen Bereichs
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Fachpersonen/Fachstellen
  • Behandlung auf ärztliche Verordnung, Durchführung von Domizilbehandlung oder in Alterseinrichtungen
  • Bedarfsabklärung, Planung, zielgerichtete effiziente Durchführung und Evaluation ergotherapeutischer Behandlungen
  • Selbsthilfetraining bei Alltagstätigkeiten und Sturzprävention
     

Anforderungen

  • Anerk. Ausbildung als Dipl. Ergotherapeut/in HF, FH
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Geriatrie und Rehabilitation, idealerweise mit Praxis und Weiterbildung im Sehbehindertenbereich oder Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Grosse Eigeninitiative, Interesse am Aufbau und Mitgestaltung des neuen Dienstleistungsbereichs sowie an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Gutes Netzwerk in der Region Winterthur zu Arztpraxen, Einrichtungen im Gesundheitswesen sowie in der Altersarbeit von Vorteil
  • Hohe Selbständigkeit, Flexibilität und Freude an der Behandlung bei älteren Menschen zuhause oder in Alterseinrichtungen
  • Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen zur Abrechnung mit den Krankenversicherer, möglichst mit Berufsausübungsbewilligung Kt. ZH
     

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Auskünfte erhalten Sie von Daniel Rey, Geschäftsleiter, Telefon: 043 322 11 80.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an folgende Adresse: Daniel Rey, Zürcher Sehhilfe, Lutherstrasse 14, 8004 Zürich oder E-Mail: d.rey@zkbv.ch

Hier finden Sie die Ausschreibung als PDF oder Word-Datei.

 

 

==================================================================

 

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine versierte  

Sekretariatsmitarbeiterin (50%)

als Vertretung bis ca. Ende April 2018, eventuell länger. Die Stelle eignet sich auch für eine sehbehinderte Person. 

Wir bieten eine abwechslungsreiche, lebhafte Stelle in einem engagierten Team mitten in Zürich beim Stauffacher. Sie übernehmen vielseitige administrative Arbeiten, sind zusammen mit Ihren zwei Kolleginnen am Telefon und Empfang die erste Anlaufstelle für unsere Klientinnen und Klienten. Die Beratung/Verkauf von Alltagshilfsmitteln gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Ein sehbehindertengerecht eingerichteter Arbeitsplatz steht zur Verfügung. 

Verfügen Sie über eine kaufmännische Ausbildung, einige Jahre Berufserfahrung und sichere EDV-Anwenderkenntnisse? Gehören Einfühlungsvermögen und Geduld im Umgang mit älteren Menschen zu Ihren Stärken? Sind Sie lernfreudig, team- und dienstleistungsorientiert und belastbar? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Ingrid Bolli, Bereichsleiterin Administration/Finanzen, Tel. 043 322 11 70.

Ihre vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis 8. Dezember 2017 per Post an Herrn Daniel Rey, Geschäftsleiter, Zürcher Blindenfürsorge-Verein (Zürcher Sehhilfe), Lutherstrasse 14, 8004 Zürich oder per E-Mail an d.rey@zkbv.ch.

Hier finden Sie die Ausschreibung als PDF oder Word-Datei.

 

 

Beratungsstelle Zürich

Telefonisch erreichbar

Montag bis Freitag
08.15 bis 12.00 und 13.15 bis 17.00 Uhr

Verkauf Hilfsmittel

Montag bis Freitag
13.30 bis 16.30 Uhr

Persönliche Beratung nach Vereinbarung.

043 322 11 70

Beratungsstelle Winterthur 

Persönliche Beratung und Hilfsmittelverkauf nach Vereinbarung.

052 202 25 80

 

 

Spendenkonto

PC 80-2421-8
IBAN CH17 0900 0000 8000 2421 8