Zürcher Sehhilfe

Seite drucken

Punktschrift

Sechs Punkte für 63 Zeichen

Fachleute nennen sie Punktschrift, Brailleschrift heisst sie nach ihrem Erfinder, Louis Braille. Blindenschrift wird sie im Volksmund genannt. Das Erlernen der Punktschrift ist nicht vom Alter abhängig. Viel wichtiger ist die Motivation, auf neue Art und Weise mit seiner Umgebung zu kommunizieren. Wille, Ausdauer und ein gut ausgebildeter Tastsinn helfen das Ziel zu erreichen.

Im Einzelunterricht vermitteln wir Kenntnisse in Punktschrift

  • mit speziell grossen Buchstaben

  • als Vollschrift mit Standard-Schriftgrösse

  • als Kurzschrift (eine Art Stenografie)

Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte an oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Beratungsstelle Zürich

Telefonisch erreichbar

Montag bis Freitag
08.15 bis 12.00 und 13.15 bis 17.00 Uhr

Verkauf Hilfsmittel

Montag bis Freitag
13.30 bis 16.30 Uhr

Persönliche Beratung nach Vereinbarung.

043 322 11 70

Beratungsstelle Winterthur 

Persönliche Beratung und Hilfsmittelverkauf nach Vereinbarung.

052 202 25 80

 

 

Spendenkonto

PC 80-2421-8
IBAN CH17 0900 0000 8000 2421 8